Afrikanische Holz-Figuren.

Home

Schnitzkunst Kenia - Afrikanische Figuren aus Edelholz.

Afrikanische Figuren aus Holz gefertigt

Holz Schnitzkunst hat in Kenia lange Tradition. Afrikanische Figuren aus Edelholz sind ein begehrtes Souvenir bei Afrika Reisenden. Landen die Flieger auf deutschen Flughäfen, kann der geübte Blick die Herkunft der Touristen an deren Mitbringseln erkennen. Meterhohe Masai Figuren oder Schnitzereien lebensecht wirkender Giraffen, Elefanten oder Nashörner finden ihren Platz in deutschen Wohnzimmern. Die liebevoll gefertigten Holzfiguren sind einzigartig. Afrikanische Kunst kann der Sammler natürlich auch in Deutschland kaufen. Ein solcher Kunstartikel wird aber für den Besitzer wertvoller, wenn sich damit persönliche Erinnerungen und Erlebnisse verbinden. Die Freude an der Investition in afrikanische Kunst bekommt aber nicht selten schon nach wenigen Wochen erste Risse. Beheizte Räume haben in unseren Breiten eine geringe Luftfeuchtigkeit. Holzfiguren aus tropischen Regionen mit einer Luftfeuchte um 80 Prozent, werden trotz bester Lagerung der Edelhölzer nachtrocken. Sehr große und filigrane Schnitzarbeiten aus minderwertigen Holz sind besonders gefährdet und benötigen eine spezielle Pflege zum Schutz gegen Rissbildung.

Kunst in Afrika - Abstrakte Holzfiguren und Tierfiguren.

Kunst aus Afrika, Holzfiguren beliebt bei Touristen in Kenia

Die Handwerkskunst in Afrika beeindruckt jeden Besucher. Unter widrigen Bedingungen schaffen die Afrikaner mit einfachen Werkzeugen eindrucksvolle Tierfiguren. Ich persönlich bin von der abstrakten Kunst und erotischen Darstellungen am meisten begeistert. Egal ob Skulpturen, Malerei, Webkunst oder Holzfiguren - die Leichtigkeit und Kreativität der afrikanischen Künstler begeistert. Den lebendigen Farben und Formen werden keine Grenzen gesetzt. Der Betrachter fühlt beim Anblick einer abstrakten Holzfigur die Inspiration, mit eigener Interpretation die Botschaft des Künstlers zu erfassen. Kunst die Spaß macht und auch weniger Interessierte in ihren Bann zieht. Leider wirft die Beliebtheit afrikanischer Holzfiguren auch einen weiten Schatten. Das Kunsthandwerk ist in Afrika zu einem kommerziellen Gewerbe geworden. Masse statt Klasse fördert die Zerstörung der Holz Ressourcen und verdrängt mit billigen Kitsch aus Serienfertigung die wertvolle unique Handwerksarbeit. Kunst als Touristennepp und afrikanische Djembe Trommeln zur bloßen ethnischen Zimmer Dekoration verkommen.

Holz Tierfiguren Afrika Holzfiguren Elefanten Afrikanische Giraffen Holzfigur Holz-Figuren und Masken Afrikanische Trommeln Holzfigur Jesus Afrika

Beliebte Dekoration - Kunstvoll gefertigte Holz-Masken.

Kunstvoll gefertigte afrikanische Kult Masken

Kunstvolle afrikanische Schnitzereien sind in Europa sehr beliebt, Holz-Masken und Figuren dekorieren in Deutschland viele Wohnungen, Büros und Museen. Die lange Kolonialzeit und die unermüdlichen Bemühungen eifriger Sammler haben zur Folge, dass heute mehr afrikanische Kunst außerhalb von Afrika zu finden ist als innerhalb des schwarzen Kontinent. Die Bedeutung dieser traditionellen Kunstgegenstände ist den wenigsten Besitzern wirklich bekannt. Die Masken sind vermutlich so wie die gesamte Kunst von Afrika mit den Ritualen, kultischen Festen und alten Mythologien der Afrikaner verbunden. Holzmasken und Schnitzfiguren dienen der Abwehr des Bösen, huldigen Götter und Ahnen, gelten von jeher als Symbole der Fruchtbarkeit. Wer als Tourist Kunstartikel in Afrika kauft, sollte sich deren Herkunft vergewissern und den Kauf korrekt quittieren lassen. Zudem kann die Kenntnis der jeweiligen Ausfuhr- und Einfuhrbestimmungen vor bösen Überraschungen und finanziellen Verlusten schützen.

Afrikanische Holz Schnitzkunst Holz für Kunst Kenia Afrikanische Künstler bei der Arbeit Handwerkskunst der Afrikaner Afrikanisches Kunsthandwerk Riesige Elefanten Holzfiguren